Glauben…

Wie viele Menschen mussten daran glauben?

Ob sie wollten oder nicht.

Ich glaube, dass:

Maschinengewehre verstummen und durch andere Klänge ersetzt werden

 

Kampfjets am Boden bleiben und keine neuen mehr gebaut werden.

Schmetterling

 

Panzer eingeschmolzen und recycelt werden. Um beispielsweise das herzustellen:

Loeffel

 

Dazu müssten die Menschen aber ihren animalischen Evolutionsstatus überwinden.

Pavian

(Wie viele Bürger schreien jetzt nach Vergeltung so wie der hier?->Paris Attentat)

 

Und aufhören mit:

Lügen

luegen

Luege

 

stehlen

Baenkergelddrucker

 

und ihr wisst schon:

God's love to people
The cross- symbol of God’s love to people

Von Vorteil wäre es auf Rache zu verzichten.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-beantragt-offiziell-hilfe-bei-der-europaeischen-union-a-1063179.html

Zitat:

Nach den Terroranschlägen von Paris beruft sich Frankreich jetzt auf Artikel 42 Absatz 7 des EU-Vertrags. Dort heißt es: „Im Falle eines bewaffneten Angriffs auf das Hoheitsgebiet eines Mitgliedstaats schulden die anderen Mitgliedstaaten ihm alle in ihrer Macht stehende Hilfe und Unterstützung.“ Außergewöhnliche Situationen erforderten außergewöhnliche Antworten, sagte Frankreichs Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian Diplomaten zufolge in Brüssel.

 

Lasst euch das mal GANZ LANGSAM durch den Kopf gehen:

„Im Falle eines bewaffneten Angriffs auf das Hoheitsgebiet eines Mitgliedstaats SCHULDEN die anderen Mitgliedstaaten ihm ALLE in ihrer MACHT stehende Hilfe und Unterstützung.“ AUẞERGEWÖHNLICHE Situationen erforderten außergewöhnliche ANTWORTEN.

 

Das sprudelt nur so von Rache und Hass. Und das hat noch niemanden weiter gebracht.

 

Und endlich damit aufhören, die Schuld bei den anderen zu suchen. Es ist wohl wahrscheinlich, dass kein Franzose die Sprengladung in Paris gezündet hat… Was haben (unter anderem) die Franzosen vorher alles gemacht und damit den Vorfall womöglich erst initiiert…

https://de.wikipedia.org/wiki/Algerienkrieg

Ist zwar eine andere Geschichte, und lange her. Das Prinzip ist aber immer das Gleiche. Wer Leid säht, wird dieses auch ernten.

 

…….

 

Solange die erwähnten Punkte unverändert bleiben, solange wird es wohl weiterhin so „menschlich“ auf diesem runden, großen Zoo auch bleiben.

 

……..

Ach ja, nicht zu vergessen wäre die Selbstverherrlichung:

huebsche Dame

Quelle vom Foto: http://www.vebidoo.de

Wobei die Dame wirklich schöne Beine hat. Aller Achtung, bei dem Baujahr.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Glauben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s